Read More

Trail description

Ehrwald & Lermoos. Wie in nur wenigen Destinationen in Nordtirol setzt man in der Tiroler Zugspitz Arena auf Mountainbike als wichtige Säule des Sommertourismus. Davon zeugt eine gute Bike-Infrastruktur und das weite Netz an ausgeschilderten Mountainbike Routen. Auch zahlreiche lohnende Singletrails finden sich. Viele davon sind aber fahrtechnisch anspruchsvoll. Von Lermoos geht es zum Grubigstein hinauf. Hier wird im Winter Ski gefahren. Im Sommer treffen sich die MTB-Freerider zum gemeinsamen Downhill auf der Strecke Forrest Thunder. Der Streckenverlauf beginnt auf einem ca. m langen Forstweg mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3%. Nach dieser Aufwärmphase beginnt die eigentliche Free-Ride-Trialstrecke, welche ca. 2 km durch einen 5/5(1). The trail itself is generally flowy with a few tough sections every now and then, including a gravel section. The trail is rated between S2 and S3 on the singletrail .

Schlägle Trail | Singletrail in Lermoos | Tirol
Read More

Singletrail Grubigalm (330 hm)

The trail itself is generally flowy with a few tough sections every now and then, including a gravel section. The trail is rated between S2 and S3 on the singletrail . Die abwechslungsreichen Singletrails sind ideal für alle, die gern im Gelände und am liebsten bergab biken. Ein heißer Tipp ist der Bikepark Lermoos am Grubigstein mit den Parktrails Forest One (Thunder) und Forest Two (Aisle). Gut zu wissen: Der Bikepark Lermoos ist von Mai bis 8. November täglich von bis Uhr blogger.comon: Schmiede 15, Ehrwald, , Steiermark. Singletrail. Grubigalm Trail. Hoch über Lermoos befindet sich der Grubigalm Trail. Ausgehend von der Bergstation der Grubigsteinbahn auf Metern schlängelt sich die Strecke rund 4,4 Kilometer zum größten Teil über die Skipiste talwärts. Dabei werden etwa Höhenmeter feinster Singletrail .

Bikepark Lermoos | Bikepark-Info
Read More

Streckenbeschreibung

Singletrail. Grubigalm Trail. Hoch über Lermoos befindet sich der Grubigalm Trail. Ausgehend von der Bergstation der Grubigsteinbahn auf Metern schlängelt sich die Strecke rund 4,4 Kilometer zum größten Teil über die Skipiste talwärts. Dabei werden etwa Höhenmeter feinster Singletrail . Von Lermoos geht es zum Grubigstein hinauf. Hier wird im Winter Ski gefahren. Im Sommer treffen sich die MTB-Freerider zum gemeinsamen Downhill auf der Strecke Forrest Thunder. Der Streckenverlauf beginnt auf einem ca. m langen Forstweg mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3%. Nach dieser Aufwärmphase beginnt die eigentliche Free-Ride-Trialstrecke, welche ca. 2 km durch einen 5/5(1). Ehrwald & Lermoos. Wie in nur wenigen Destinationen in Nordtirol setzt man in der Tiroler Zugspitz Arena auf Mountainbike als wichtige Säule des Sommertourismus. Davon zeugt eine gute Bike-Infrastruktur und das weite Netz an ausgeschilderten Mountainbike Routen. Auch zahlreiche lohnende Singletrails finden sich. Viele davon sind aber fahrtechnisch anspruchsvoll.

Mountainbiken in Lermoos | MTB Urlaub| Tirol
Read More

Forest Two

Singletrail. Grubigalm Trail. Hoch über Lermoos befindet sich der Grubigalm Trail. Ausgehend von der Bergstation der Grubigsteinbahn auf Metern schlängelt sich die Strecke rund 4,4 Kilometer zum größten Teil über die Skipiste talwärts. Dabei werden etwa Höhenmeter feinster Singletrail . Von Lermoos geht es zum Grubigstein hinauf. Hier wird im Winter Ski gefahren. Im Sommer treffen sich die MTB-Freerider zum gemeinsamen Downhill auf der Strecke Forrest Thunder. Der Streckenverlauf beginnt auf einem ca. m langen Forstweg mit einem durchschnittlichen Gefälle von 3%. Nach dieser Aufwärmphase beginnt die eigentliche Free-Ride-Trialstrecke, welche ca. 2 km durch einen 5/5(1). Singletrail. Ausgangspunkt: Mittelstation Grubigsteinbahn in Lermoos Länge: 3 km Fahrzeit: 0 h 30 min Schwierigkeit: Singletrail schwierig. Zur Tourenbeschreibung.

Lermoos - Singletrail • Mountainbike » blogger.com
Read More

Lermoos - Singletrail - Mountainbike - Tiroler Zugspitz Arena

Der Singletrail Schlägle alias Forest Thunder Trail ist das Herzstück der Grubigstein-Trails. Als eine der ersten Mountainbike-Abfahrten in der Tiroler Zugspitz Arena lockt er vor allem jene Biker, die mit möglichst viel Federweg unterwegs sind. Der ist auf diesem technisch anspruchsvollen Trail auch dringend nötig: Wurzelteppiche und Steinfelder soweit das Auge reicht. Die größtenteils . Nach einer kurzen Forstwegpassage hat man die Wahl, entweder über den Singletrail Schlägle (Mountainbike-Route ) oder über die Schotterstraße bis nach Lermoos abzufahren. Tipp: In Kombination mit dem Singletrail Schlägle (alias Forest Thunder Trail) lässt sich das Abfahrtsvergnügen um satte Höhenmeter verlängern. Dieser startet in der Nähe der Mittelstation der Grubigbahn und endet bei der Talstation in Lermoos. . Die abwechslungsreichen Singletrails sind ideal für alle, die gern im Gelände und am liebsten bergab biken. Ein heißer Tipp ist der Bikepark Lermoos am Grubigstein mit den Parktrails Forest One (Thunder) und Forest Two (Aisle). Gut zu wissen: Der Bikepark Lermoos ist von Mai bis 8. November täglich von bis Uhr blogger.comon: Schmiede 15, Ehrwald, , Steiermark.

Who are you guys?

  • Emily Anderson

    Hello, what are you doing? I’m a bit sad. Let’s talk!.

  • Olivia Doe

    Hi there! What’s up? I’m great. Just got out of the shower.

How about some links?